E10 Verträglichkeit: Audi (A3, A4, A6, A8, Q5, Q7, TT…)

E10 Verträglichkeit von Audi-Autos:

Die Fahrzeuge der Marke Audi mit Benzinmotoren vertragen bis auf wenige Ausnahmen E10-Kraftstoffe nach DIN 51626 1. Eine Verwendung dieser neuen Kraftstoffe, die künftig nach gesetzlicher Regelung bis zu 10% Ethanol enthalten können, ist damit für die Kunden von Audi problemlos möglich.

Nicht E10-taugliche Fahrzeuge von Audi im Detail:

Audi A2 1.6 FSI (81 kW): Produktionszeitraum April 2002 bis Juli 2005 (Modelljahre 2003-2005)
Audi A3 1.6 FSI (85 kW): Produktionszeitraum September 2003 bis Mai 2004 (Modelljahr 2004)
Audi A3 2.0 FSI (110 kW): Produktionszeitraum März 2003 bis Mai 2004 (Modelljahr 2004)
Audi A4 2.0 FSI (110 kW): Produktionszeitraum August 2002 bis November 2004 (Modelljahre 2003-2004)
Audi A4 Limousine Benziner mit Standheizung: Alle Motorisierungen Produktionszeitraum Oktober 2000 bis Oktober 2007 (Modelljahre 2001 bis 2008), nur saisonal bei Benutzung der Standheizung
Audi A4 Avant Benziner mit Standheizung: Alle Motorisierungen Produktionszeitraum Juli 2001 bis Mai 2008 (Modelljahre 2002 bis 2008), nur saisonal bei Benutzung der Standheizung

Für diese Fahrzeuge werden weiterhin die Sorten „Super“ und „SuperPlus“ zur Verfügung stehen, die dem bisherigen Kraftstoff entsprechen.

Quelle: http://www.audi.de/de/brand/de/unternehmen/aktuelles.detail.2011~02~eignung_fuer_e10-kraftstoff.html

Alle Modelle und Informationen mit großer Sorgfalt zusammengetragen.
Dennoch: Ohne Gewähr!

Jene der folgenden Modelle, die nicht auf der Liste von Audi stehen, vertragen also laut dem Hersteller das neue Bio-Benzin E10:

Audi 100
Audi 200
Audi 50
Audi 80
Audi 90
Audi A1
Audi A2
Audi A3
Audi A4
Audi A5
Audi A6
Audi A7
Audi A8
Audi Allroad
Audi Cabriolet
Audi Coupe
Audi Q3
Audi Q5
Audi Q7
Audi QUATTRO
Audi R8
Audi RS
Audi RS2
Audi RS3
Audi RS4
Audi RS5
Audi RS6
Audi S2
Audi S3
Audi S4
Audi S5
Audi S6
Audi S8
Audi TT
Audi V8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.